Den Hungrigen speisen, den Nackten bekleiden, den Kranken besuchen, das sind alles gute Worte, doch ein gutes Werk, das unvergleichlich höher steht als alles dies, ist: Den Bruder vom Irrtum befreien.

Leo Tolstoi

Treuer heiliger Gott und Vater ! Verleihe mir Vernunft, dich zu erkennen, Gefühl, dich zu spüren, Geist, dich zu verstehen. Gib mir Eifer, dich zu suchen, Weisheit dich zu finden, Verlangen, dich zu lieben. Schenke mir ein Herz, das über dich nachdenkt, und Taten, die dich groß machen. Gib mir Augen, dich zu sehen, Ohren, dich zu hören, eine Zunge, dich zu verkündigen. Gewähre mir Geduld, auf dich zu warten, deine heilige Gegenwart, ein seliges Ende und Ewiges Leben!

Benedikt von Nursa  - Ordensbegründer der Benediktiner

 

 

Zum Seitenanfang