Der eigentliche Endzweck der Schöpfung des Weltalls war kein anderer als der, aus den Menschen einen Engelhimmel zu bilden, in dem alle in ewiger Seligkeit leben sollen, welche an Gott glauben. Die göttliche Liebe, die von Gott ist, kann nämlich gar nichts anderes beabsichtigen, und die göttliche Weisheit, die ebenfalls in Gott, und Gott kann nichts anderes hervorbringen.

Emanuel Swedenborg

Der große Tag!

Das krönende Fest kommt, wenn das innere Auge sich der Einheit der Dinge, der Allgegenwart der Gesetze öffnet; wenn es erkennt, dass alles was ist, sein muss und soll und das es das Beste ist.

Ralph Waldo Emerson

Die Zukunft hat viele Namen: Für Schwache ist sie das Unerreichbare, für die Furchtsamen das Unbekannte, für den Mutigen die Chance.

Victor Hugo