Bedenke, dass du ein Schauspieler in einem Drama bist und die Rolle zu spielen hast, die dir der Dichter zuteilt, ob sie nun groß oder klein ist. Will er, dass du einen Bettler spielst, so gib dir Mühe auch diesen gut zu spielen; ebenso einen Lahmen, einen Fürsten oder einen gewöhnlichen Bürger. Deine Aufgfabe ist es nur, die übertragene Rolle gut zu spielen; ihre Auswahl ist die Sache eines anderen.

Epiktet

Man muss eine Aufgabe vor sich sehen, und nicht ein geruhsames Leben.

Leo Tolstoi

Lasst uns ablegen alles , was uns beschwert, und die Sünde, die uns umstrickt. Lasst uns laufen mit Geduld in dem Kampf, der uns bestimmt ist., und aufsehen zu Jesus, dem Anfänger und Vollender des Glaubens.

Hebräer 12, 1,2