Wenn du gezwungen bist etwas aufzugeben, wenn Gott dir gewisse Dinge entzieht, dann ist es, weil du verzichten lernen musst. Wisse, im Innersten, dass ER in seiner großen Liebe etwas Schöneres in dein Leben bringen will.

Whithe Eagle

Wo Schönheit ist, da ist auch Häßlichkeit. Wenn etwas richtig ist, ist etwas anderes falsch. Wissen und Unwissenheit hängen voneinander ab. Verblendung und Erleuchtung bedingen einander. So war es schon immer. Wie könnte es anders sein? Das eine loswerden, das andere halten wollen - das muss ein lächerliches Schauspiel abgeben. Auch wenn du sagst, alles sei wunderbar, du musst dich doch mit dem sich stets Wandelnden abgeben!

Daigu Ryokan