Der Wirrwarr, der uns begegnet in der Geschichte, spiegelt die Gedanken der Menschheit wieder, denn unsere Gedanken eilen den Taten voraus. Willst du eine neue Welt, so übe dich in neuen, guten Gedanken. Ändere deine Gedanken zuerst, dann ändere dich, und dadurch änderst du soweit dein Einfluß reicht, Deine Umwelt.

Bernhard Geißler

Große Gedanken und ein reines Herz, das ist es, was wir von Gott erbitten sollten.

Goethe

Ein Mensch tut gut daran, einen Bleistift bei sich zu tragen, und die Gedanken, wenn sie kommen, niederzuschreiben.

Sir Francis von Verulam Bacon