Gott im Menschen macht alle Dinge neu. Wenn der Mensch den Christusgeist in sich verwiklicht hat, ändert sich   a l l e s   für ihn. Dann beginnt er Schönheit anstelle von Häßlichkeit zu sehen, Liebe anstelle von Haß und gewinnt Gesundheit statt Krankheit. Dann erscheint ihn die Welt frisch und neu, wie die Erde nach dem Regen im Sonnenlicht erglänzt.

White Eagle

Du kannst den Wert von Taten nicht ermessen, solange du den Maßstab hast vergessen, mit dem uns Gott der Schöpfer mißt. Du nennst die Tat gut oder böse, prüf lieber, ob sie binde oder löse! Und dann, dann weißt du, wie du selber bist!

Ephides - Kalenderspruch -

Was auch als Wahrheit oder Fabel in tausend Büchern dir erscheint, das alles ist ein Turm zu Babel, wenn es die Liebe nicht vereint.

Goethe

Durch Gebet erlangt man alles. Gebet ist eine universelle Arznei.

Novalis