Das Problem der Heilung ist ein religiöses Problem. Auf der Ebene des sozialen oder der Völkerbeziehung, ist der leidende Zustand zum Beispiel Bürgerkrieg. Durch die christliche Tugend der Feindesliebe und der Vergebung heilen wir diesen leidenden Zustand. Was wir aus christlicher Überzeugung von außen befehlen , das müssen wir in der Neurosentherapie auch innerlich anwenden. Darum wollen moderne Menschen nichts mehr von Schuld und Sünde hören. Sie haben an ihrem eigenen bösen Gewissen genug und wollen vielmehr wissen, wie man sich mit seinen eigenen Tatsachen aussöhnen, wie man den Feind im eigenen Herzen lieben und zum Wolfe Bruder sagen kann.

C.G. Jung

Lebe dein Leben auf alle möglichen Arten - gut - schlecht, bitter-süß, dunkel, hell, Sommer,  Winter. Lebe alle Dualitäten. Habe keine Angst Erfahrungen zu machen, denn umso mehr Erfahrungen du hast, umso reifer wirst du werden.

Osho