Der Mensch hat bereits so viel Wissen erworben, dass er seinen eigenen Planeten zerstören kann. Wir wollen hoffen, dass Gottes guter Geist ihn in seinen Entscheidungen führen wird, denn von der Entscheidung des Menschen hängt es ab, ob Gottes Schöpfung bestehen bleibt. Nichts zeigt drastischer als diese Möglichkeit, wieviel göttliche Macht in die Hände des Menschen gelegt worden ist.

C.G. Jung

Ich bitte nicht um Wunder und Visionen, Herr, sondern um die Kraft für den Alltag. Lehre mich die Kunst der kleinen Schritte.

Antoine de Saint-Exupery

Tut nun Buße und bekehrt euch, dass eure Sünden getilgt werden, auf dass Zeiten der Erquickung kommen, von dem Angesicht des HERRN!

Apostelgeschichte 3,19-20