Für eine neue Welt

Der Wirrwar, der uns begegnet in der Geschichte, spiegelt die Gedanken der Menschheit wieder, denn unsere Gedanken eilen den Taten voraus. Willst du eine neue Welt, so übe dich in neuen Gedanken. Ändere deine Gedanken zuerst, dann ändere dich, und dadurch änderst du, soweit dein Einfluss reicht, deine Umwelt. Lenke deine Kraft zu Besserem. Dein Wille stelle sich in den Dienst des Heilsamen. So hat dein Wille die Kraft zu neuen Wegen.

Bernhard Geißler

Ich will! Das Wort ist mächtig.  Ich soll! das Wort wiegt schwer. Das eine spricht der Diener, das andrer spricht der HERR . Lass beide eins dir werden im Herzen ohne Groll! Es gibt kein Glück auf Erden, als wollen, was man soll!

Friedrich Halm

Der Wille wächst nicht aus körperlicher Kraft - vielmehr aus unbeugsamen Willen.

Mahatma Gandhi