Der Wege, die zu Bewusstwerdung führen, sind manche, aber sie folgen doch gewisssen Gesetzen. Im allgemeinen beginnt die Wandlung mit dem Anbruch der zweiten Lebenshälfte. Die Mitte des Lebens ist eine Zeit höchter psychologischer Wichtigkeit.

C.G. Jung

Es gibt keine, keine, keine  andere Pflicht für erwachte Menschen als die eine: sich selber zu suchen, in sich fest zu werden, den eigenen Weg vorwärts zu tasten, einerlei wohin er führte.

Hermann Hesse

Allein im Bereich des Bewusstseins ist der Mensch frei, Bewusstsein wiederum  ist nur im jeweils gegenwärtigen Augenblick möglich.

Leo Tolstoi

Jesus spricht: "Seht zu, und hütet euch vor aller Habgier; denn niemand lebt davon, dass er viele Güter hat.

Lukas 12,15