Da ich davon ausgehe, dass unser Bewusstsein nach unserem körperlichen Dahinscheiden weiterlebt, halte ich es für besser, in unserem irdischen menschlichen Körper Schmerz zu ertragen. Zumindest können wir so von der Anteilnahme anderer profitieren, wohingegen wir, wenn wir den Tod wählen, vielleicht Leid in irgendeiner anderen Form aushalten müssen.

Dalai Lama

Unter allen Leidenschaften der Seele bringt die Trauer am meisten Schaden für den Leib.

Thomas von Aquin

Große Leidenschaften sind Krankheiten ohne Hoffnung. Was sie heilen könnte, macht sie erst recht gefährlich.

Goethe

Herr Gott Zebaoth, tröste uns wieder; lass leuchten dein Antlitz, so ist uns geholfen.

Psalm 80,20