Gott zielt in allen Dingen darauf, dass wir unseren Willen aufgeben. Nichts macht einem zum wahren Menschen als einzig das Aufgeben unseres Willens.

Meister Eckhart

Demut ist der Grundstein des Guten ... mit jenem Sinn im Herzen kann der Mensch ein gutes Gewissen haben und ruhig abwarten, dass ihm vom Himmel gegeben werde, was sich der Mensch nicht nehmen kann.

Matthias Claudius

Ich habe drei Schätze, die ich hüte und hege: Der eine ist die Liebe, der zweite ist die Genügsamkeit, der dritte ist die Demut. Nur der Liebende ist mutig, nur der Genügsame ist großzügig, nur der Demütige ist fähig zu herrschen.

Laoste

Es ist schwer ein Pferd zu tränken, das den Kopf nicht niederbeugt.

Aus Finnland