Unsere Konsum - und Marktwirtschaft beruht auf der Idee, dass man Glück kaufen kann. Und wenn man kein Geld bezahlen muss für etwas, dann kann es einen auch nicht glücklich machen. Das Glück aber etwas ganz anderes ist, was nur aus der eigenen Anstrengung, aus dem Innern kommt und überhaupt kein Geld kostet, dass Glück das Billigste ist, was es auf der Welt gibt, das ist den Menschen noch nicht aufgegangen.

Erich Fromm

Luxus und allzu große Verfeinerungen in den Staaten sind ein sicheres Zeichen ihres Unterganges, weil die einzelnen sich selbst nur soweit fördern konnten, wenn sie das allgemeine Wohl aus den Augen verloren.

Herzog de La Rochefoucauld

In dir muss Reichtum sein. Was du nicht in dir hast, / wär`s auch die ganze Welt, ist dir nur eine Last.

Angelus Siledius