Gott im Menschen macht alle Dinge neu. Wenn der Mensch den Christusgeist in sich verwirklicht, ändert sich alles für ihn. Dann beginnt er Schönheit anstelle von Häßlichkeit zu sehen. Liebe anstelle von Hass, und gewinnt Gesundheit statt Krankheit. Dann erscheint ihm die Welt frisch und neu, wie die Erde nach dem Regen im Sonnenlicht erglänzt.

White Eagle

Hände, welche geben wollen, werden niemals leer. Hände, welche heilen sollen, sind von Segen schwer. Herzen, die in Mitleid schlagen, finden stets ein Wort, brauchen gar nicht lang zu fragen, nehmen Leid mit fort. Lieben nur heißt wirklich leben, schenket andern Glück. Wollet lieben, wollet geben - Glück kommt euch zurück.

Ephides

Gott beantwortet das Gebet auf seine Weise, nicht auf die unsrige.

Mahatma Gandhi