Wir haben, wo wir uns lieben, ja nur dies: einander lassen; denn dass wir uns halten, das fällt uns leicht und ist nicht erst zu erlernen. Vergiss, Menschenseele, nicht, dass du Flügel hast.
Rainer Maria Rilke

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen , die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden.

Reinhold Niebuhr

Was du liebst, das lass frei. Kommt es zu dir zurück, gehört es dir - für immer !

Konfuzius

Herr, gedenke doch an deinen Bund mit uns und lass ihn nicht aufhören.

Jeremia 14,21