Der Mensch hat bereits so viel Wissen erworben, dass er seinen eigenen Planeten zerstören kann. Wir wollen hoffen, dass Gottes guter Geist ihn in seinen Entscheidungen führen wird, denn von der Entscheidung des Menschen hängt es ab, ob Gottes Schöpfung bestehen bleibt. Nichts zeigt drastischer als diese Möglichkeit, wie viel göttliche Macht in die Hände des Menschen gelegt worden ist.

C.G. Jung

Du musst dir letztendlich über diese gewaltige Lehre klar werden: Alle Geschöpfe sind zwar dem Anschein nach getrennt, aber wahrhaft nur eines; alle Wesen gehen von der Gottheit aus und sind in der Gottheit vereint. Wer dies wirklich erfasst,  wird die Gottheit, und erlangt dadurch Befreiung!

Bagavadgita

Ich bitte nicht um Wunder und Visionen, Herr, sondern um die Kraft für den Alltag. Lehre mich die Kunst der kleinen Schritte.

Antoine de Saint-Exupery

Es wird gepredigt werden, das Evangelium vom Reich in der ganzen Welt, zum Zeugnis für alle Völker, und dann wird das Ende kommen.

Matthäus 24,14