Technik und "soziale Wohlfahrt" tragen nichts zur Überwindung der geistigen Stagnation bei und geben keine Antwort auf unsere geistige Unzufriedenheit und Ruhelosigkeit, und ihretwegen sind wir von innen und außen bedroht. Wir haben noch nicht verstanden, dass die Entdeckung des Unbewussten eine gewaltige geistige Aufgabe darstellt, die geleistet werden  m u s s  , wenn  wir unsere Kultur erhalten wollen.

C.G. Jung

Gemeinheit und Selbstsucht sind die einzigen Sünden, die zu verzeihen mir schwer fällt; und doch sind gerade sie fast in der ganzen Welt zu finden. Deshalb dürfen wir sie auch nicht im anderen hassen, sondern müssen sie in uns selbst vernichten.

Sri Aurobindo

Alles Ursprüngliche, und daher alles Echte im Menschen wirkt, als solches, wie die Naturkräfte, unbewusst.

Arthur Schoppenhauer

Wer mit sich selbst in Frieden leben will, muss sich so akzeptieren wie er ist.

Selma Lagerlöf