Des Tages erster Gedanke: Das beste Mittel, jeden Tag gut zu beginnen, ist: beim Erwachen daran zu denken, ob man nicht wenigstens  e i n e n  Menschen an diesem Tag eine Freude machen könne. Wenn dies als Ersatz für die religiöse Gewöhnung des Gebetes gelten dürfte, so hätten die Mitmenschen einen Vorteil bei dieser Änderung.

Nietzsche

Der sensible Mensch leidet nicht aus diesem oder jenem Grunde, sondern ganz allein, weil nichts auf dieser Welt seine Sehnsucht stillen kann

Jean-Paul Sartre

Was hilft es, bessere Zeiten zu wünschen und zu hoffen? Ändert euch nur selbst, so ändern sich auch die Zeiten. Ohne Mühe geht nichts.

Bejamin Franklin

Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer. Die Zeiten bleiben immer, die Leute werden schlimmer.

Joachim Ringelnatz

Wer sich selbst nicht vertraut, dem vertraut Gott nicht; denn Gott hat ihn das gegeben, in das er vertrauen kann.

Paracelsus