Das Beste ist die tiefe Stille, in der ich gegen die Welt lebe und wachse und gewinne, was sie mir mit Feuer und Schwert nicht nehmen können.

Goethe

Die Stille der Nacht oder des Waldes kann der Seele ein Hilfsmittel sein in ihre eigenen Tiefen hinein zu lauschen.

Friedrich Lienhard

Wir dürfen nicht verlernen auf die Stille zu hören, sonst sagt sie uns nichts mehr. Die Stille stellt keine Fragen, aber sie kann uns auf alles eine Antwort geben.

Ernst Ferstl

Ein jeder Mensch sollte wissen, dass alle kleinen Vorfälle, welche dieses vorübergehende Leben beunruhigen können, sich in der Ewigkeit verlieren.

Voltaire

Wir liegen vor dir mit unserm Gebet und vertrauen nicht auf unsere Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit.

Daniel 9,18