Selbsterkenntnis

Vorlesungen halten, Vorschriften geben, Kenntnisse einpumpen, alle diese der Universität geläufigen Verfahrensweisen taugen hier gar nichts. Das einzige, was wirklich hilft, ist die Selbsterkenntnis und die dadurch bewirkte Änderung der geistigen und moralischen Einstellung.

Es ist sehr wohl möglich, dass wir die Welt von der verkehrten Seite anschauen und dass wir die richtige Antwort finden könnten, wenn wir unseren Standpunkt änderten und sie von der anderen Seite her betrachteten, d.h. nicht von außen, sondern von innen!

C.G. Jung

Inwendig lernt kein Mensch sein innerstes Erkennen. Denn er misst nach eigenem Maß sich bald zu klein und leider oft zu groß. Der Mensch erkennt sich nur im Menschen, nur das Leben lehret jedem was er sei.

Goethe

Das hast du dir doch selbst bereitet, weil du den HERRN, deinen Gott, verlässt, so oft ER dich den rechten Weg leiten will.

Jeremia 2,17