Hinter jedem Geschehen, hinter jeder Schwierigkeit liegt ein verborgener Segen. Der Mensch muss Glauben und Vertrauen in Gott entwickeln. Er soll wissen, dass im rechten Moment, zu der von Gott bestimmten Stunde das Wunder geschehen wird, das Dunkel von ihm weicht und der strahlende Engel auf ihn wartet. Hinter allem steht die Herrlichkeit göttlichen Lebens - die göttliche Magie, welche jegliches Geschehen im Leben durchstrahlt.

White Eagle

Wie lächerlich und weltfremd ist der, der sich über irgendetwas wundert, das im Leben vorkommt.

Marcus Aurelius

Bitte um die Gnade eines unerschütterlichen Vertrauen in die Kraft und Liebe Gottes zu dir und zu allen Menschen.

Mutter Teresa

"Sag Ja zu Gott: Ja zum Schicksal und Ja zu dir selbst. Wenn das Wirklichkeit wird, dann mag die Seele verwundet werden, aber sie hat die Kraft zu genesen"!

Dag Hammarskjöld