Es gibt im Grunde nur ein Gebet, das wir darbringen können: Dein Wille geschehe! Nun mag man fragen, worin der Sinn eines solchen Gebets liegt. Die Antwort lautet: Man sollte Gebet nicht vordergündig, grob auffassen. Wir wissen wohl, dass Gott in unserem Herzen gegenwärtig ist, um uns von allen anderen Bindungen frei zu machen

Wir kommen zu einer psychologischen Entwicklung nur dadurch, dass wir uns selbst so annehmen wie wir sind, und das Leben, das uns anvertraut ist, ernsthaft zu leben versuchen. Unsere Sünden, Irrtümer und Fehler sind für uns notwendig, da wir sonst der wertvollsten Entwicklungsreize beraubt würden.

C.G. Jung

Wandlung ist notwendig wie die Erneuerung der Blätter im Frühling.

Vincent van Gogh

Wen der Himmel bewahren will, den erfüllt er mit Güte.

Laoste

"Ja zu Gott: Ja zum Schicksal und Ja zu dir selbst, Wenn das Wirklichkeit wird, dann mag die Seele verwundet werden, aber sie hat die Kraft zu genesen".

Dag Hammarskjöld