von Rainer Maria Rilke

Sein Schicksal, seine Zukunft, seine ganze Weite und Welt. Nun gibt es freilich Momente, wo es schwer ist, in sich zu sein und innerhalb des eigenen Ichs auszuhalten; es geschieht, dass man gerade in den Augenblicken, da man fester und - fast müsste man sagen eigensinniger denn je an sich festhalten sollte, sich an etwas Äußeres anschließt, während ...

Weiterlesen ...

 

Login

Dieser Bereich ist zahlungspflichtig. Gegen eine geringe, einmalige Gebühr bekommen sie eine Benutzerkennung und haben zeitlich unbeschränkten Zugriff auf allen Seiten.

Zahlungsformular

Wir bitten um einen geringen Kostenbeitrag, da wir diese Seite weiterhin werbefrei anbieten wollen.

Nach Durchführung ihrer Zahlung bekommen sie eine Benutzerkennung und ein Passwort per e-mail zugeschickt. Damit können sie sich auf der Seite anmelden und haben keinerlei Beschränkungen.

Zahlungsbeitrag

Zum Seitenanfang