Herr, wache über mich und mein Leben. Halte schützend deine Hand über mich und gib mir Frieden für mein unruhiges Herz. Wache über mich und meine Gedanken, damit mich die Angst nicht verzehrt. Wache über meinen Glauben an deine Güte, damit ich das Vertrauen zu dir nicht verliere. Wache über meinen Lebensmut, damit ich mich nicht selbst aufgebe. Stärke Hoffnung und Zuversicht und lass mich den Reichtum erkennen, den du auf mein Leben gelegt hast.

Papua-Neuguinea

Liebe, die von Herzen liebt, ist am reichsten wenn sie gibt; Liebe, die von Opfern spricht, ist schon rechte Liebe nicht.

Emanuel Geibel

Nicht was wir predigen, sondern was wir tun, macht uns zu Christen.

Fancis Bacon

Im Schweigen da steigen die Engel hernieder und bringen die Lieder des Himmels der Erde, dass heller sie werde. Wir stehn an der Wende! Den Ring ohne Ende im Nehmen und Geben, HERR, lass uns erleben in heiligen Stunden - verflochten, verbunden.

DIE EINHEIT DER ERDE, HERR, UNSER EINST WERDE!

Ephides

Jene verlassen sich auf Wagen und Rosse; wir aber denken an den Namen des HERRN, unseres Gottes!

Psalm 22,8