Immerfort empfange ich aus deiner Hand. Das ist meine Wahrheit und meine Freude. Immerfort blickt dein Auge mich an, und ich lebe aus deinem Blick, du mein Schöpfer und mein Heil. Lehre mich in der Stille deiner Gegenwart, das Geheimnis zu verstehen, dass ich bin. Und dass ich bin durch Dich, und vor Dir, und für Dich!

Romano Guardini

Wir müssen aus jeder Kleinigkeit immer die Botschaft Gottes hören! Das kann sein, was auch immer, stets lautet die Frage:  Lieber Gott, was willst du mir damit sagen?

Joseph Kentenich

Wer die frohe Botschaft Gottes annimmt, weiß daher die Gewalt, die er in sich trägt, zu erkennen, und lässt sich von der Barmherzigkeit Gottes heilen.

Hl. Franz von Assisi

Gott sah uns mit zwei Händen, dass wir doppelt Gutes spenden; nicht um doppelt zuzugreifen und die Beute aufzuhäufen, in den großen Eisentruhn, wie gewisse Leute tun.

Heinrich Heine

Sei getrost, alles Volk im Lande, spricht der HERR, und arbeitet! Denn ich bin mit euch!

Haggai 2,4