Die größte Krankheit unserer Zeit ist es, dass man nicht erträgt, dass es kommt, wie es kommt. Man möchte es lenken, planen, unter Zwang bringen. Eigentllch weiß man gar nicht,  was  man will; aber man verlangt immer nach dem, was man gerade nicht hat, und wird böse, wenn man nicht gerade das bekommt, was man sich in den Sinn gesetzt hat.

Friedrich Weinreb

Diese Welt geht vorüber! Alles was wichtig ist, fliegt vorbei. Jeder muss aus seinen Traum erwachen. Es ist keine Zeit zu verlieren! Und deshalb bemüht euch ohne Unterlass.

Buddha

Nicht an irdische Güter hänge dein Herz, die das Leben vergänglich zieren. Wer im Glück ist, lerne den Schmerz, wer besitzt, der lerne verlieren.

Bereitet oder nicht zu geh´n, du musst vor deinem Richter steh`n.

Friedrich Schiller

Streue jeden Tag einige Blüten der Liebe auf den Weg deiner leidenden Mitmenschen. Das ist die segensvollste Wohltat, die du immer vollbringen kannst.

H.K.Iranschähr

Der feste Grund Gottes besteht und hat dieses Siegel: der HERR kennt die Seinen.

2. Timotheus 2,19