Löse deine angespannten Nerven, der Friede sei mit Dir mein Freund. Entspanne dich wenigstens  fünf Minuten und konzentriere dich auf die Gegenwart Christi. Stelle ihn dir in seiner goldenen Herrlichkeit vor. Fühle, wie Seine Liebe in dich einströmt. Vertraue Ihm, denn Gutes, nur Gutes kommt zu Dir!   Verhindere sein Kommen aber nicht durch Ängstlichkeit und Sorge.

White Eagle

Wie redet Gott in uns? Und wie gibt ER uns sein Wort zu verstehen und mit dem unsrigen zu antworten? Sein Sprechen und unser Hören und Antworten nennen wir "Gewissen". Mit dem hat es eine wunderbare Bewandtnis . Immerfort sind wir durch den Anruf berührt, den < das Gute < an uns richtet, das Rechte, das was würdig ist, zu sein und sein soll.Dieses Gute ist allumfassend und ganz einfach zugleich.

Romano Guardini

Das ist ja wohl das Klügste, was man tun kann, um sich Ruhe zu verschaffen, dass man gegen die anderen etwas unverträglich sei.

Goethe

Zufriedenheit ist ein stiller Garten wo man sich ausruhen kann.

Ernst Ferstl

Der Herr spricht: "Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, den du gehen sollst"!

Psalm 32,8