Um neue Möglichkeiten zu schaffen, ist es notwendig, sich von Menschen und Dingen, die einen in seiner Entfaltung nur behindern, zu trennen. Auch sollte man sich sowohl von denen verabschieden, die sich selbst nicht verbessern wollen, als auch von denen, die der neuen Entwicklung nicht folgen wollen. Nur mit leeren Händen kann man nach Neuem greifen.

Karneades ( altgriechischer Philosoph)

Wir brauchen nicht so fortzuleben, wie wir gestern gelebt haben. Machen wir uns von dieser Anschauung los, und tausend Möglichkeiten laden uns zu neuem Leben ein.

Christian Morgenstern

Wenn du die Absicht hast, dich zu erneuern, tu es jeden Tag.

Konfuzius

Wer ist weise und klug unter euch? Der zeige mit seinem guten Wandel seine Werke in Sanftmut und Weisheit.

Jakobus 3,13