Die zehn Gebote, zu denen ich mich freudig bekenne, mögen mir unbequem werden, und die Heilslehre kann mir, sei`s durch meine Schuld oder mein Schicksal, ihren Dienst und ihren Segen versagen, aber ich kann nicht erschüttert werden in meinem Glauben an ihr Recht und ihre Größe

Theodor Fontane

Es gibt nur einen Weg zur Meisterschaft: Erschütterungen durch Leid und Liebe. Aus ihnen wird Weisheit wenn Vollendungsdrang dahinter wirkt. Weisheit ist veredelte Liebe, verklärtes Leid, geschmiedeter Schmerz.

Friedrich Lienhard

Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach der Fähigkeit, Erfahrungen zu machen.

Georg Bernhard Shaw

Mensch, wickle dich in Gott, verbirg dich in sein Licht: Ich schwöre dir beim Ja, der Teufel sieht dich nicht.

Angelus Silesius