Das Heilige will niedersteigen - so lichtvoll schön - durch Dich und Mich. Wir soll`n in uns die Stätte zeigen, die endlich frei vom niederen Ich! Als lichtes Wesen will das Heilige nun leben - so herrlich dann - in Dir uns Mir, und ahnend sollen wir erleben, vom Licht verklärt - das große Wir. Dann wird sich alles, alles ändern in Deiner und in meiner Welt. Ja- wie`s schon ist im Himmels - Ländern: Die ganze Erde wird erhellt ! O Heiliger Dank - dann kann das alles, alles Wirklichkeit werden, denn; Wie im Himmel also auch auf Erden.

Aus Indien

Eines bringt niemand mit auf die Welt, und doch ist es das, worauf alles ankommt. Damit der Mensch von allen Seiten als Mensch gesehen wird: Ehrfurcht !

C.G. Jung

Je größer aber ein Mensch, desto mehr neigt er dazu, vor einer Blume niederzuknien.

G.K. Chesterton