Menschen können nicht die Liebe lehren, die selber Angst vor der Liebe haben; sie können nicht den Mut zur Selbstentfaltung schenken, solange sie selber nicht wagen, persönlich zu existieren - man kann einen anderen Menschen stets nur bis zu dem Punkt begleiten, bis wohin man selber gekommen ist.

Eugen Drewermann

Wir werden die Liebe erst dann kennen, wenn Eifersucht, Neid, Besitzdenken und Herrschsucht enden. Solange wir besitzen wollen, werden wir niemals lieben.

J. Krisnatmurti,

Liebe gibt nichts als sich selber und nimmt nichts aus sich selbst heraus. Liebe besitzet nicht und lässt sich nicht besitzen. Denn Liebe genügt der Liebe ... Und denke nicht, du könntest der Liebe Lauf lenken; denn Liebe, so sie dich für würdig schätzt, lenkt deinen Lauf.

Khalil Gibran.

Mache dich auf, hilf uns und erlöse uns um deiner Güte willen!

Psalm 44,27

Das äußere Leben ist nichts anderes als der Schatten der inneren Wirklichkeit.

H.I. Khan