Hände, welche geben wollen, werden niemals leer. Hände, welche heilen sollen, sind von Segen schwer. Herzen, die in Mitleid schlagen, finden stets ein Wort, brauchen gar nicht lang zu fragen, nehmen Leid mit fort. Lieben nur, heißt wirklich leben, schenket andern Glück. Wollet lieben, wollet geben - Glück kommt zu euch zurück.

Ephides

Alles ereignet sich im richtigen Moment - der von Gott gutgeheißenen Zeit. Ihr auf Erden kennt diese Zeit nicht immer. Doch wenn ihr euch der geistigen Führung anvertraut und geduldig auf ein klares Zeichen zum Handeln warten wollet, dann werdet ihr richtig geführt.

Whithe Eagle

Dein Wille geschehe

Gott Vater! Gib, dass mein Wille mit Deinem im Einklang stehe, dass Dein und mein Wille eins werden und allein Dein Wille durch mich geschehe! Ich habe nur einen Wunsch, und der ist: mich Deiner Liebe würdig zu erweisen.

H.K. Iranschähr