Es scheint wirklich für den Menschen nur eine Hoffnung zu geben: Zwar nicht die Welt und die anderen, aber wenigstens sich selbst einigermaßen ändern und bessern zu können; und auf denen, die das tun, beruht im geheimen das Heil der Welt!  - Jedes Leben wird erst durch Spaltung und Widerspruch reich und blühend.

Hermann Hesse

Die Persönlichkeit nämlich kann sich niemals entfalten, ohne dass man mit bewusster moralischer Entscheidung  den eigenen Weg wählt !  

C.G. Jung

Den größten Fehler den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.

Dietrich Bonhoeffer

Such nicht immer, was dir fehle, Demut fülle deine Seele, Dank erfülle dein Gemüt. Alle Blumen, alle Blümchen, haben auch für dich geblüht.

Theodor Fontane

Weise mir, HERR, deinen Weg, dass ich wandle in deiner Wahrheit.

Psalm 86,11