Mitgefühl

Das Mitgefühl, welches das Herz des Nächsten berührt ist höher zu bewerten als die Tugend, die sich ungesehen hinter Klostermauern verbirgt. Ein Wort der Anteilnahme für einen schwachen Verbrecher oder eine Hure ist edler als die langen Gebete, die Tag für Tag inhaltslos im Tempel heruntergesagt werden.

Khalil Gibran

Das Mitleid ist die letzte Weihe der Liebe, vielleicht die Liebe selbst.

Heinrich Heine

Zum Mitleiden gab die Natur vielen ein Talent, zur Mitfreude nur wenigen.

Friedrich Hebbel

Gehen wir voller Mitgefühl auf andere zu, setzen wir der Einsamkeit ein Ende.

Dalai Lama

Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.

Carl Spitteler

Allein den Betern kann es noch gelingen, das Schwert ob unseren Häuptern  aufzuhalten und diese Welt den richtenden Gewalten durch ein geheiligtes Leben abzuringen

Reinhold Schneider