Demokratie in Europa, das ist die Herrschaft von Ministerräten, korrupten Abgeordneten oder egoistischen Kapitalisten hinter der Maske einer gelegentlichen Souveränität launischer Massen. Sozialismus in Europa bedeutet eher Herrschaft der Funktionäre und der Polizei hinter der Maske einer theoretischen Souveränität eines abstrakten Staates. Müßig sich zu fragen, welches System das bessere sei; es wäre sogar schwierig, zu entscheiden, welches das schlechtere ist.

Sri Aurobindo

Manche Aufsichtsräte werden nur hoch dotiert gehalten, damit sie nicht hin - sondern wegschauen.

Timm Bächle - Bankkaufmann

Die ersehnte Zeit des Glücks und des Völkerfriedens kann nur dann anbrechen, wenn alle Staaten und Menschen sich gegenseitig für ihr Glück und Unglück teilhaftig und verantwortlich fühlen.

H.K. Iranschähr

Der HERR wird auch, was im Dunkeln verborgen ist, ans Licht bringen und wird Sinnen und Trachten der Herzen offenbar machen. Und dann wird einem jeden sein Lob zuteilwerden vor Gott.

1.Korinther 4,5

Durch das wissenschaftliche Verständnis ist unsere Welt entmenschlicht worden. Der Mensch steht isoliert im Kosmos da. Er ist nicht mehr in der Natur verwoben und hat seine emotionale Anteilnahme an Naturereignissen die bis dahin eine symbolische Bedeutung für ihn gehabt hatten, eingebüßt.

Carl Gustav Jung

Die Geschichte beweist, dass die Menschen trotz vieler Kriege, sich durch die wilde Barbarei bis zur heutigen Stufe der Entwicklung empor gerungen hat. Dies gibt uns die Sicherheit für die Zukunft und verbürgt den weiteren Fortschritt der Menschheit auf dem Wege zur Höherentwicklung und Vollkommenheit.

H.K. Iranschähr

Übe die Reglosigkeit, beschäftige dich mit Untätigkeit, finde im Verzicht Genuß, und du siehst das Große im Kleinen, das Viele im Wenigen.

Laoste

Es ist der Glaube eine feste Zuversicht dessen, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht.

Hebräer 11,1

 

 

 

Der Wert des Schweigens. -  Wenn man darüber nachdenkt, so kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass nahezu die Hälfte allen Elends auf der Erde verschwinden würde, hätten wir elenden Sterblichen den Wert des Schweigens kennengelernt.

Mahatma Gandhi

Auch das lauteste Getöse großer Ideale darf uns nicht verwirren  und nicht hindern, den leisen Ton zu hören, auf den alles ankommt.

Werner Heisenberg

Die Stille stellt keine Fragen, aber sie kann uns auf alles eine Antwort geben.

Ernst Ferstl

Große Gedanken und ein reines Herz, das ist`s was wir von Gott erbitten sollten.

J.W. von Goethe

Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot.

R.M. Rilke

Gott gebe euch erleuchtetet Augen des Herzens, damit ihr erkennt, zu welcher Hoffnung ihr von IHM berufen seid.

Epheser 1,18

Wir kommen zu einer psychologischen Entwicklung nur dadurch, dass wir uns selbst so annehmen wie wir sind, und das Leben, das uns anvertraut ist, ernsthaft zu leben versuchen. Unsere Sünden, Irrtümer und Fehler sind für uns notwendig, da wir sonst der wertvollsten Entwicklungsreize beraubt würden.

Carl Gustav Jung

Nimm das Leben wie es ist, denke nicht, so könnt es sein, nutze jeden deiner Tage, was du ertragen musst ertrage, was auch immer dir begegnet, segne und du wirst gesegnet.

Bo Yin Ra

Alles, was gegen das Gewissen geschieht, ist Sünde !

 Thomas von Aquin

Mein Gebet ist ein Untertauchen in Gott; es ist nur eine andere Art von Selbstmord. Ich springe in den Ewigen hinein, wie ein Verzweifelter in tiefes Wasser.

Christian Friedrich Hebbel

Leben wir, so leben wir dem HERRN; sterben wir, so sterben wir dem HERRN. Darum: wir leben oder sterben, so sind wir des HERRN.

Römer 14,8

NACH OBEN