Das ist das Wunderbare, dass die Seele schon hier, irgendwie weiß um das, was hinter dem Schleier der Verworrenheit liegt, dass da etwas in den höchsten Sphären, nach dem gesucht werden muss, dass da eine Schönheit ist, nach der geschaut werden kann, dass da  EINER  ist, der erkannt werden muss und erkennbar ist !

H.I. Khan

Sei stark, mein Herz ! Ertrage still der Seele tiefstes Leid. Denk, dass der Herr es also will, der fesselt und befreit. Und traf dich seine Hand auch schwer - in Demut nimm es an; er legt auf keine Schulter mehr, als sie ertragen kann.

Friedrich Halm

Der innere Halt nahm in dem Maße ab, als es mir auf äußere Haltung ankam.

Hermann Hesse

Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört immer Recht haben zu wollen, so habe ich mich weniger geirrt. Heute habe ich erkannt: das nennt man Demut !

Als ich mich selbst zu lieben begann, da erkannte ich, dass mein Denken armselig und krank machen kann. Als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte, bekam der Verstand einen wichtigen Partner. Diese Verbindung ist Herzensweisheit!

Charlie Chaplin

 

Gott legt irdische Güter nur zu dem Zweck in die Hände der Reichen, dass sie die Gelegenheit und Fähigkeit haben, ihren Nächsten, die in der Bedürftigkeit leben, zu Hilfe zu kommen.

Johannes Calvin

Mann mit zugeknöpften Taschen, dir tut niemand was zulieb: Hand wird nur durch Hand gewaschen; wenn du nehmen willst, so gib!

Goethe

Zum Seitenanfang