Bejahe die Welt als Gottes Bühne, sei du die Maske des Schauspielers und lass IHN durch dich spielen. Wenn die Menschen dich loben oder auspfeifen, wisse, dass auch sie Masken sind; und lass Gott in dir allein Kritiker und Zuschauer sein.

Nicht um menschlichen Ruhmes willen nahm Gott dich zu eigen, sondern damit du furchtlos sein Gebot erfüllst.

Sri Aurobindo

Die Liebe, auch zu unseren Feinden, ist der Schlüssel, mit dem sich alle Probleme der Welt lösen lassen.

Christian Morgenstern

Ihr werdet befähigt, mit allen Heiligen zusammen die Breite und die Länge und Höhe und Tiefe zu ermessen und die Liebe Christi zu erkennen, die alle Erkenntnis übersteigt, und so werdet ihr immer mehr erfüllt werden, von der ganzen Fülle Gottes.

Epheser 3.18-19