Richtige Perspektive

Willst du in einer gewissen Lebenssituation ein klares Bild erhalten, dann versuche nicht die Dinge aus nächster Nähe zu sehen. Betrachte sie vielmehr von höchster Warte aus, von der Ebene des Geistes - und du wirst erstaunt sein, in welch anderem Licht deine Probleme erscheinen.

White Eagle

Gott will des Menschen Seligkeit; erlange dieses höchste Gut zunächst für dich selbst, damit du es dann an deine Nächsten austeilen kannst.

Wie soll ich wissen,  was Gott mit mir vorhat? - Ich muss allen Egoismus ablegen, aus jedem Schlupfwinkel und jeder Höhe verjagen und dann meine gereinigte Seele in Seinem unendlichen Einfluss baden; dann wird ER selbst sich mir enthüllen.

Sri Aurobindo

Jede schwierige Situation die du jetzt meisterst, bleibt dir in Zukunft erspart.

Dalai Lama

Wir werden nie wissen, wie viel Gutes ein einfaches Lächeln vollbringen kann.

Mutter Teresa

Die Wahrheit kann erst wirken, wenn der Mensch reif dafür ist.

Christian Morgenstern

Außer den nicht immer verfügbaren metaphysischen Trostmittel gegen Teufel und Krieg gibt es noch andere, vor allem die  Nächstenliebe , deren Praxis etwa so lautet: Fühle mit allem Leid der Welt, aber richte deine Kräfte nicht dorthin, wo du machtlos bist, sondern zum Nächsten, dem du helfen, den du lieben und erfreuen kannst.

Hermann Hesse

Oh, was sind wir Menschen doch so dumm, denn wir bringen uns noch alle selber um. Unser Wohlstand langsam uns zu Kopfe steigt, seht ihr denn nicht, was Gott schon lange zeigt. Unsere Erde wird bald ausgebeutet sein, unsere Wurzeln, sie trocknen dann bald ein. Noch ist es nicht zu spät - nehmt doch die Sonne die uns wurd gegeben, und dann können wir lange glücklich leben.

 Peter Lewicki

Du brauchst keinen Lehrer der dich beeinflusst. Du brauchst einen Lehrer, der dich lehrt, dich nicht mehr beeinflussen zu lassen.

Dalai Lama

Wer sich nicht selbst helfen will,  den kann niemand helfen.

Johann Heinrich Pestalonzi

 

Folge deiner Intuition

Wer das Leben liebt, versteht den Augenblick nicht nur zu genießen, sondern weiß ihn auch zu gestalten. Die innere Stimme sagt immer die Wahrheit, ihr zu vertrauen ist weise. Der Verstand bildet nur einen Ratgeber, doch alle wichtigen Entscheidungen trifft die Intuition. Ihr zu folgen ist der beste Weg, neu zu sich selbst und zu anderen Menschen zu finden. Im Wandel entstehen Gelegenheiten.

Thomas Romanus.

Die Natur reicht uns die Hand der Freundschaft, sie lädt uns ein, damit wir uns an ihrer Schönheit erfreuen; doch wir fürchten die Stille und fliehen in die Städte, wo wir uns zusammendrängen wie eine Herde Lämmer beim Anblick des Wolfes.

Khalil Gibran

Wir sind so gerne in der freien Natur, weil diese keine Meinung über uns hat.

Friedrich Nietzsche

 

Aufrichtigkeit

Sei aufrichtig zu dir, zu deinem Partner und gegen alle. Das nimmt Lasten von dir und hält das Gewissen rein. Aufrichtigkeit macht dich gelassen im Alltag. Aufrichtigkeit nimmt den Zweifel, man kann darauf bauen. Sie stärkt den Charakter und fördert das Selbstvertrauen, sie bietet Schutz und Heil. Aufrichtigkeit ist der gerade Weg und führt direkt zum Ziel. Aufrichtigkeit kann Trennendes vereinen, schafft Frieden und wahres Glück.

Berhard Geißler

Verkehre mit den Menschen so gerade und schlicht, dass sie zur Aufrichtigkeit gezwungen werden und gar nicht erst versuchen, mit dir auf irgendeine Weise umzuspringen. Es ist das höchste Kompliment, das du anderen Menschen machen kannst.

Ralph Waldo Emerson

Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.

J.W. von Goethe

Wir leiden Verfolgung, aber wir werden nicht verlassen. Wir werden unterdrückt, aber wir kommen nicht um..

2.Korinther 4,9

NACH OBEN