Zur Toleranz gehört es, die Unvollkommenheit in sich und den Mitmenschen, ja in allen Erscheinungen, auch dann willig zu tragen, wenn man das darin Werdende , Wachsende und Reifende noch nicht erkennt und versteht - das bedeutet aber keinesfalls ein Gutheißen der Unvollkommenheit.

R.F.v. Scholtz

Versuche niemals jemandem so zu machen, wie du selbst bist. Du solltest wissen, dass einer von deiner Sorte genug ist.

Ralph Waldo Emerson

Wenn über das Grundsätzliche keine Einigung besteht, ist es sinnlos, miteinander Pläne zu machen.

Konfuzius

 

 

Zum Seitenanfang