Die Krankheit ist ein Mittel mit dem ein Organismus sich von Fremdem befreit; da muss man ihm nur helfen, krank zu sein, seine ganze Krankheit zu haben, denn das ist sein Fortschritt.

Rainer Maris Rilke

Es ist eines der tiefsten Worte: Bei Gott ist kein Ding unmöglich. Gott ist die Möglichkeit aller Möglichkeiten.

Christian Morgenstern

Sei stark mein Herz! Ertrage still der Seele tiefstes Leid. Denk, dass der Herr es also will, der fesselt und befreit. Und traf dich seine Hand auch schwer - in Demut nimm es an; er legt auf keine Schulter mehr, als sie ertragen kann.

Friedrich Halm