Die Leute wissen nicht, was der Name Gottes vermag. Nur die ihn ständig aussprechen, kennen seine Kraft. ER kann unseren Geist ganz und gar läutern... Der Name kann uns zum Gipfel spiritueller Erfahrung tragen, wie der russische Pilger es machte, indem er ständig die Worte wiederholte: "Herr Jesus Christus, Sohn Gottes, erbarme dich meiner"!

S.Ramdas

Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann ist glücklich.

Hermann Hesse

Großer Gott, lass meine Seele zur Reife kommen, bevor sie geerntet wird.

Selma Lagerlöf

Zum Seitenanfang