Jede Krankheit ist eine Botschaft!

Dr. Nager fragt: "Ertönt ein Megafon Gottes uns aufzuwecken, unsere Ohren zu öffnen für jene Dissonanzen des Daseins, die wir meist überhören: unsere Zerbrechlichkeit, unser Ausgeliefertsein an Leiden und Schmerz?"  Wenn ich so in meine Umgebung schaue - und auch in mich selbst - so bin ich geneigt zu sagen: "Ohne Not verändert sich nichts, am wenigsten die menschliche Persönlichkeit. Nur schärfste Not vermag sie aufzujagen."

Prof. Dr. Frank Nager  -  früher Chefarzt im Kantolspital in der Schweiz

Ein größ`res Unglück als der Tod der liebsten Menschen ist die Not: Sie lässt nicht sterben und nicht leben, sie streift des Lebens Blüte ab, streicht, was uns Lieblichstes gegeben, vom Herzen und Gemüte an.

Friedrich von Bodenstedt

Gibt die Not dich wieder frei, prüfe dich mit frommem Eifer; ach, und ward`s du drin nicht reifer, sprich noch nicht: sie ist vorbei.

Emanuel Geibel

Der HERR macht sich auf, dass er sich euer erbarme.

Jesaja 30,18