Es gibt  keine, keine, keine  andere Pflicht für erwachte Menschen als die eine: sich selber zu suchen, in sich fest zu werden, den eigenen Weg vorwärts zu tasten, einerlei wohin er führt.

Hermann Hesse

Opfere, opfere immerzu, aber um Gottes und der Menschheit willen, nicht um des Opfers willen. Beschränke dein Opfer nicht darauf, irdischen Besitz hinzugeben, oder einigen Wünschen und Begierden abzusagen, sondern lass jeden Gedanken, alles Handeln und alle Freude eine Opfergabe an Gott in dir sein.  Wandle im Herrn, schlafe und wache in deinem Herrn.

Sri Aurobindo

Sei glücklich, sei erfüllt mit Freude und blicke vorwärts ins Licht. Lebe und bewege dich in diesem goldenen, ewig strahlenden Licht und wisse, dass dich nichts verletzen kann. Die einzige Realität ist Licht, ist Gott, ist Liebe!

White Eagle