Ich glaube, dass es am Krankenbette oft besser zugeht, als am ersten Platz der königlichen Tafel. Ich habe wenigstens in einer kleinen Kammer als Kranker im Bette zuweilen Augenblicke gehabt, die ich den glücklichsten meines übrigen Lebens, ohne Scheu gleichsetze.

G. Ch. Lichtenberg

Nichts auf der Welt geschieht umsonst. Nur wir Menschen sehen oft den Sinn nicht. Bei einer Krankheit musst du umschulen: Vom Opfer zum Aktivisten.

Dr. Ebo Rau

Krankheiten befallen uns nicht aus heiterem Himmel, sondern entwickeln sich aus täglichen Sünden wider die Natur. Wenn sich diese gehäuft haben, brechen sie unversehens hervor.

Hippokrates

O glaub, dass Wunder dir geschehen, denk, was du sonst der Seele raubst. Die Wunder knien vor dir und flehen; sie sind ja nur, wenn du sie glaubst.

Rainer Maria Rilke

An Wissen sind wir reich geworden, aber nicht an Weisheit.

C.G. Jung