Genieße die Freude, die dir zuteil ward, und trage das Leid, das dir zuteil ward; warte ruhig ab, was die Zeit bringt, wie der Bauer es mit der Frucht tut.

Indische Weisheit

Nimm das Leben wie es ist, denke nicht so könnt es sein, fluche keinen deiner Tage, was du ertragen musst, ertrage, was auch immer dir begegnet: segne, und du wirst gesegnet.

Bo Yin Ra

Karma ist die ewige Bestätigung der menschlichen Freiheit ... Unsere Gedanken, unsere Worte und unsere Taten sind Fäden in einem Netz, das wir uns umhängen.

Vivikananda

Ein Weiser sagte: Die wichtigen Menschen sind nicht die, die den Kopf voller Wissen haben ... Es sind die, die ein Herz voller Liebe haben, Ohren, die bereit sind zuzuhören, und Hände, die bereit sind zu helfen.

Budda

Wer ist bereit dem HERRN heute eine Gabe zu bringen?

1.Chronik 29,5