Gott lässt es zu, dass denen, die sich anschicken, ihm zu dienen, allerlei Schwierigkeiten erwachsen; aber niemals lässt er sie der Last unterliegen, solange sie sich Ihm anvertrauen.

Franz von Sales

Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus.

Wie Gott will, halt`ich still!

Hoffmann von Fallersleben

Wem der Himmel eine große Aufgabe zugedacht hat, dessen Herz und Willen zermürbt er erst durch Leid.

Mengzi

Sollte Gott nicht auch Recht schaffen seinen Auserwählten, die zu IHM Tag und Nacht rufen?

Lukas 18,7

Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen, auf denen wir in die Höhe steigen.

Friedrich Nietzsche