Ein glücklicher Mensch folgt niemandem. Nur die Unglücklichen, die Verwirrten, folgen eifrig anderen, in der Hoffnung, bei ihnen Zuflucht zu finden. Und sie werden Zuflucht finden, aber diese Zuflucht ist ihre Finsternis, ihr Untergang. Nur der Mensch, der versucht herauszufinden, was er selbst ist, wird die Freiheit kennen lernen und damit das Glück.

Krishnamurti

Die Tatsache, dass sehr viele an ihrem eigenen Wege zugrunde gehen, bedeutet dem, der Bestimmung hat, nichts ! Er  muss den eigenen Gesetzen gehorchen, wie wenn es ein Dämon wäre, der ihm neue, seltsame Wege einflüstert. Wer Bestimmung hat,  hört die Stimme des Inneren, er ist bestimmt.

C.G. Jung

Versuche niemals jemanden so zu machen, wie du bist. Du solltest wissen, dass einer von deiner Sorte genug ist.

Ralph Waldo Emerson

Steh ab vom Zorn und lass den Grimm, entrüste dich nicht, dass du nicht Unrecht tust.

Psalm 37,8