Du musst dir letztlich über diese gewaltige Lehre klar werden: Alle Geschöpfe sind zwar den Anschein nach getrennt, aber wahrhaft nur eines, alle Wesen gehen von der Gottheit aus und sind in der Gottheit vereint. Wer dies wirklich erfasst,  wird die Gottheit  und erlangt dadurch Befreiung.

Bagavadgita

Wenn der Weg unendlich scheint, und plötzlich nichts mehr gehen will,  gerade dann, darfst du nicht zaudern.

Dag Hammarskjöld

Man kann die Einheit des Geistes nur dann erfahren- wenn man Gott-Bewusstheit erlangt hat und jenseits von Gut und Böse, von Tugend und Laster angelangt ist.

Ramakrishna

Auf den Geist muss man schauen. Denn was nützt ein schöner Körper, wenn in ihm nicht eine schöne Seele wohnt.

Euripedes