Bibelsprueche 10 IMG 0483 1
 

 Beten macht das Herz weit, bis es so groß ist,
  dass es Gottes Geschenk, nämlich Ihn selbst,
in sich aufnehmen kann.
Mutter Teresa

 button

 Ja, Gebete versetzen Berge;
Aber man muss glauben und nicht nur beten,
wie wir als Kinder gebetet haben,
dass der Schnee zu Zucker werde.
Leo Tolstoi

 button

 

640 cDSCN6767 004 

 

Gebete ändern die Welt nicht.

Aber Gebete ändern die Menschen.

Und die Menschen ändern die Welt.

Albert Schweitzer

 button

 Dumme rennen,

Kluge warten,

Weise gehen in den Garten.

R. Thakur

 button

 

  20150802 112124

 

  Wäre das Wort „Danke“, das einzige Gebet,
dass du je sprichst,
so würde es genügen.
Meister Eckhart

 button

 Sobald der Mensch eins ist mit Gott,
bittet er um nichts.
Dann sieht er, dass jedes Tun Gebet ist.
Ralph Waldo Emerson

 button

  Durch Gebet erlangt man alles.
Gebet ist eine universelle Arznei.
Novalis

 

 DSC03663 004

 

 Mein Gebet ist ein Untertauchen in Gott;
Es ist nur eine andere Art von Selbstmord.
Ich springe in den Ewigen hinein,
wie ein verzweifelter in tiefes Wasser.
Friedrich Hebbel

 button

  Ein Wunsch, der still für uns
und andre fleht,
ein Seufzer, der dem Herzen leicht entweht,
den keine Lippe spricht,
das ist GEBET!
Johann Gottfried Herder

 button

 Allmächtiger Vater,
gib uns die Gnade so zu beten,
dass wir Gehör verdienen.
Jane Austen

 

 DSC05823 005

 

Bete nicht um leichtere Lasten,
sondern um einen stärkeren Rücken.
Teresa von Avila

 button

 Wenn nämlich der Mensch seinen Willen aufgibt,
dann versöhnt sich Gott mit ihm
und nimmt sein Gebet an.
Abbas Moses

 button

 

120 2075 004

 

 Gebet ist ein Doppelschlüssel
(er schließt das Herz des Menschen und
die Pforte des Himmels auf)
Deutsches Sprichwort

 button

 Wer betet, erfährt die Wärme Gottes.
Ein Vogel ist ein Vogel, wenn er fliegt.
Eine Blume ist eine Blume, wenn sie blüht.
Ein Mensch ist ein Mensch, wenn er betet.
Phil Bosmanns

1 button

 Bete nicht um Geld und materielle Dinge,
sondern um tiefen Glauben und gute Gedanken.
Ebo Rau

 button

  Beten heißt nicht viel reden,
sondern viel lieben.
Therese von Lisieux

1 button

 Verlass von Zeit zu Zeit die Menschen,
such die Einsamkeit, um im Schweigen,
und anhaltenden Gebet deine Seele zu erneuern.

Carlo Coretto

1 button

 Weshalb sich Sorgen machen,
wenn man nicht richtig beten kann?
In der Stille des Herzens sagt Christus leise:
Hab keine Angst, ich bin bei dir.
Frere Roger

 2021 10 Bibelsprueche 04 P1160821

 

Hilf du uns, nie zu vergessen,
dass wir selbst die Folgen tragen müssen,
wenn wir nicht weise sind
und nicht an das Künftige denken.
Hilf uns, weise Entscheidungen zu treffen.
Indische Weisheit

 1 button

 Wer in Trübsal und Versuchung
beständig und inbrünstig betet,
der kämpft mit Jesus im Todeskampf
wider den Teufel.
Thomas von Kempen.

 1 button

Wenn ihr eure Andacht verrichtet,
so denkt euch die Gottheit als gegenwärtig.
Konfuzius

 1 button

Bei allen Bitten und Gebeten,
die du an Gott richtest,
sollst du dich nicht alleine im Auge haben,
sondern sollst immer "Wir“ sagen,
wie der HERR es im Vaterunser gelehrt hat,
wo kein „Ich“ und kein „Für mich“ vorkommt.
Franz von Sales

 

 

 P1180699

 

 Es muss auch Menschen geben,
die für solche beten,
die nie beten.
Victor Hugo

 1 button

Das sicherste Mittel im Kampf
gegen Katastrophen
ist das Gebet.
Aymar Achilli Fould

1 button


Mit innigem Gebet und festen Vorsatz
Ist vieles möglich.
Sobald du ängstlich wirst, und traurige
bängliche Vorstellungen sich dir aufdrängen,
fange an, recht herzlich zu beten.
Gelingt`s die ersten Male nicht,
so gelingt`s  gewiss mit der Zeit!

Novalis

1 button

 Nicht durch ein Gebet kann ein Herz rein werden,
sondern aus einem reinen Herzen
entfließe das reine Gebet.

Meister Eckhart

 

 DSCN3360 005

 

Das Gebet, dass ein Mensch
mit aller seiner Kraft leistet,
hat eine große Kraft.

Mechthild von Magdeburg

 1 button

Kürzer sind die Gebete im Bett.
Aber inniger.

Rainer Maria Rilke

 1 button

 Die Erkenntnis ist das Erbe, nicht der Weisen,
nein, der Frommen.
Nicht im Grübeln, nein, im Beten,
wird die Offenbarung kommen.

Friedrich Wilhelm Weber

1 button 

Jedes Gebet, das eine besondere Vergünstigung erfleht, 
- anstatt das Gute ganz - ist lasterhaft.

Ralph Waldo Emerson

 

Bibelsprueche 06 IMG 5096

 

 Es gibt eine goldene Regel,

wie man die Kontrolle über seine sinnlichen Begierden erlangen kann.

Das ist die Wiederholung eines göttlichen Wortes.

Jeder muss sich sein Wort (Mantram), aussuchen, das seinem Herzen gemäß ist.

Wir müssen beim Beten darauf achten unwillkommenen Gedanken des Zutritt verwehren,

und fest daran glauben, dass dieses göttliche Wort Wirkung zeigt.

Mahatma Gandhi

 1 button