Ich liebe die Menschheit, und mit dem gleichen Maß an Liebe begegne ich allen Menschen: jenen, die das Leben verfluchen, jenen, die das Leben segnen, und jenen, die darüber nachdenken. Die erste Gruppe liebe ich um ihres Elends willen, die zweite wegen ihres Großmuts und die dritte, weil sie voll Verstehen und Frieden sind.

Khalil Gibran

Wahre Liebe tut weh. Sie muss immer weh tun. Wenn Menschen heiraten, müssen sie alles aufgeben, um einander zu lieben. Die Mutter, die einem Kind das Leben schenkt, leidet viel ... Das Wort "Liebe" ist so missverstanden und so missbraucht.

Mutter Teresa

Liebe mich, wenn ich es am wenigsten verdient habe, dann brauche ich es am meisten.

Kalenderspruch

Alles ist Kampf, Ringen. Nur der verdient die Liebe und das Leben, der täglich sie erobern muss.

Johann Wolfgang von Goethe

Die Liebe erleidet man, aber je hingegebener man sie leidet, desto stärker macht sie uns.

Hermann Hesse

Es werden kommen von Osten und von Westen, von Norden und von Süden, die zu Tisch sitzen werden im Reich Gottes.

Lukas 13,29